Herstellerpunzen der Miniaturen

Assmann "A"
Assmann & Söhne, Lüdenscheid

16,15 mm

A (Schwertsymbol) S
Ad. Schwerdt, Stuttgart

16 mm

B&N darüber N (im Dreieck)
Berg & Nolte, Lüdenscheid
(mit gerillter Bandringöse, wie beim großen Ehrenkreuz)
16,55 mm; Material: Eisen

Wilhelm Deumer, Lüdenscheid (L/11)
~16,2 mm

Typ I
(L/11 - breit eingeschlagen)

Typ II
(L/11 - eng eingeschlagen)

Variante aus Eisen - 16,2 mm

DONNER ELBERFELD
Adam Donner, Wuppertal-Elberfeld

16,45 mm

G & S
Glaser & Sohn, Dresden

(mit gerillter Bandringöse, wie beim Verleihungsstück)
16,5 mm

Typ I

GLASER u. SOHN DRESDEN
16,55mm

Typ II

H. C. L. (im Kreis)
Hymmen & Co., Lüdenscheid
15,6 mm

Reversnadel
15,55 mm

Variante an Quernadel mit "GES. GESCH." auf dem Lötplättchen
15,45 mm

P. & C. L.
Paulmann & Crone, Lüdenscheid

16,1 mm

Reversnadel
16,0 mm

R S L  (in liegender Raute)
Richard Sieper & Söhne, Lüdenscheid
16,2mm

Otto Schickle, Pforzheim
Schlagpunze L/15 ohne Rahmen und L/15 mit Rahmen erhaben mitgeprägt
15,65 mm

Schlagpunze L/15 mit Rahmen
15,65 mm

Otto Schickle, Pforzheim
L/15 Schlagpunze ohne Rahmen und erhaben geprägt, mit Rahmen
9 mm

Steinhauer & Lück, Lüdenscheid (Firmenlogo)

Steinhauer & Lück - Lüdenscheid (L/16)

Steinhauer & Lück, Lüdenscheid (Kreis-Symbol)

Variante an Knopflochhalterung (Kreis auf unteren Kreuzarm)
14,2 mm

FEK-Miniatur an einer 4er Reversnadel
8,8 mm

WSG (im Kreis)
unbekannter Hersteller
15,65 mm

Reversnadeln

Reversnadel mit Lötplättchen
15,7 mm

Reversnadel ohne Lötplättchen
15,7 mm

Reversnadel mit Lötplättchen
15,75 mm

Variante an Quernadel ohne Lötplättchen
15,85 mm

Stern-Symbol eines unbekannten Herstellers